fbpx

Finanzierung

“Am liebsten würde ich die Soyana-Preise gar nicht erhöhen”,
sagt A.W.Dänzer, Gründer von Soyana in einer Zeit explodierender Kosten

Investieren Sie in eine nachhaltige Zukunft –
mit einem sinnvollen Darlehen an Soyana

30 Jahre lang hat Soyana ihre Preise nicht erhöht, was eine Kunst war, denn die Kosten sind immer wieder gestiegen. 2022 und 23 haben wir explodierende Kosten, und statt einfach unsere Preise zu erhöhen, stelle ich mir die Frage: “Was können wir unternehmen, um Preiserhöhungen zu vermeiden oder sehr klein zu halten?”
Herausforderungen: 5-facher Strompreis ab 1.1.2023, unsere BioSoyabohnen sind 50% teurer, ebenso teurere Rohstoffe, Verpackun­gen, Transporte. Das alles ruft nach massiven Preiserhöhungen.
Aber Soyana hat bisher gar keine Preise erhöht und muss vielleicht auf Februar 2023 eine kleine Preiserhöhung vornehmen.

Dafür investieren wir auf unserem Dach in eine Photovoltaik-Anlage, um selber eigenen Strom zu produzieren. Damit spa­ren wir in den nächsten Jahren viel Geld, de­cken damit einen guten Teil der gestiegenen Kosten ab und schützen unsere KundInnen vor massiven Preiserhöhungen.
Wenn Sie dafür etwas mehr Soyana-Lebensmittel kaufen, tun Sie auch etwas für uns, und die Rechnung geht auf. Sie tun damit etwas für Ihre Gesundheit, für die Tiere, die Umwelt und das Klima. Das ist eine echte Zusammenarbeit. Auch in schwierigen Zeiten stärken wir die Zusammenarbeit mit Ihnen und überwälzen nicht einfach höhere Kosten auf Sie!

Soyana forscht: Das Buch von
A.W.Dänzer über Bio & Nichtbio

Soyana-Photovoltaik-Anlage
Kosten für 900 mWp/Jahr Fr. 1 Mio
Finanzierung: Durch Darlehen von unseren KundInnen:
Soyana akzeptiert wieder Darlehen
Bedingungen: Sie bestimmen den Betrag
(ab Fr. 10’000.-), die Laufzeit (ab 3 Jahre) und den Zinssatz (bis 2% p.a.)
Kontakt: Tel. 044-731 1200 / info@soyana.ch
A.W.Dänzer, Soyana, Turmstr. 6,
8952 Schlieren
Soyana stellt lokal in der Schweiz 130
vegane BioLebensmittel in hoher Quali­tät her, ist innovativ, übernimmt Verantwortung für eine Ernährung mit Zukunft, die die ganze Menschheit genussvoll, gesund, reichlich, umwelt-, tierfreundlich und klimaschonend für Tausende von Jahren nachhaltig versorgen kann.

Das Soyana-Team und A.W.Dänzer
bei einem “Besuch bei Soyana”

Besuch bei Soyana
Besuchen Sie uns und erfahren Sie selbst die Atmosphäre eines spirituellen Life-Konzerts, eine Einführung von A.W.Dänzer, einen Rund­gang durch die Produktion und ein grosses veganes BioBuffet, alles kostenlos. Beschränkte Platzzahl.
Da bei den letzten Events öfters Angemeldete nicht erschienen sind, deren Platz dann anderen Interessenten nicht zur Verfügung stand, verbinden wir neu mit der Anmeldung pro Person einen vorausbezahlten Ein­kauf von Soyana-Lebensmitteln im Wert von Fr. 60.- zum Abholpreis von Fr. 50.-, der beim Nichtbesuch verfallen würde. Bestell-Liste erhalten Sie.
Wir danken für Ihr Verständnis.
Info, Termine und Anmeldung:
https://soyana.ch/besuch

Alle Soyana-Lebensmittel sind erhältlich:
Am liebsten
im guten BIOFACHHANDEL
(Man muss vielleicht fragen…)
Im SACRED Restaurant mit VEGELATERIA, Müllerstr. 64, 8004 Zürich
Nach schriftlicher Vorbestellung Abholung in der Produktion in Schlieren: bestellung@soyana.ch